Servicenavigation

Statistik: mehr als Erbsen zählen

Sie sind hier:

Fachgebietsleiter

Philipp Doebler


Statistische Methoden in den Sozialwissenschaften

Herzlich Willkommen am Fachgebiet Statistische Methoden in den Sozialwissenschaften!

 

Aktuelles

    • Bitte beachten Sie die Informationen zur Lehre im Wintersemester 2020/21.
    • Der Eric & Wendy Schmidt Fund for Strategic Innovation fördert das Projekt "The International Cognitive Ability Resource for large scale international mobile applications" (gemeinsam mit David Condon und William Revelle).
    • Im British Journal of Mathematical and Statistical Psychology erscheint "Revisiting Dispersion in
      Count Data Item Response Theory Models: The Conway-Maxwell-Poisson
      Counts Model" von Boris Forthmann, Daniela Gühne und Philipp Doebler.
    • In Multivariate Behavioral Research erscheint "Rotate and Project: Measurement of the Intended Concept with Unidimensional Item Response Theory from Multidimensional Ordinal Items" von Anna Doebler und Philipp Doebler.
    • Im European Journal of Psychological Assessment erscheint "Validity and Reliability of Automatically Generated Propositional Reasoning Items: A Multilingual Study of the Challenges of Verbal Item Generation" von Daniela Gühne, Philipp Doebler, David Condon, Fang Luo und Luning Sun.
    • Im Biometrical Journal erscheint "Comparison of random-effects meta-analysis models for the relative risk in the case of rare events" von Marie Beisemann, Philipp Doebler und Heinz Holling.
    • Die homepage des Workshops Psychoco 2020 findet sich hier.
    • Seit dem 1.2.2020 arbeitet He Huang bei uns. Willkommen!
    • Vom 24.7.-26.7. organisieren wir CDM 2019, einen Workshop zu kognitiven Diagnosemodellen.