Servicenavigation


Sie sind hier:

Kontakt

Fakultät Statistik

Technische Universität Dortmund
44221 Dortmund

Telefon: 0231 - 755 3109
(Dekanat)

 

 

Aktuelles

Gerhart-Bruckmann-Preis geht an Prof. Walter Krämer von der TU Dortmund


Prof. Krämer wurde von der Österreichischen Statistischen Gesellschaft (ÖSG) für seine Aktivitäten gegen den Missbrauch und für die Verbesserung des Stellenwertes von Statistik in der Öffentlichkeit ausgezeichnet. Denn „Statistisches Unkraut wuchert überall“, sagt Walter Krämer. Er ist auch Autor von „So lügt man mit Statistik“, „Statistik verstehen. Eine Gebrauchsanweisung“ und anderen Bestsellern, in denen er mit beliebten Statistik-Irrtümern gründlich aufräumt. Der Preis geht auf Gerhart Bruckmann zurück, einen österreichischen Wissenschaftler, Autor und Politiker. Einer breiten Öffentlichkeit wurde Bruckmann bekannt, als er bei Wahlen als „Hochrechner der Nation“ im Fernsehen auftrat und mit eigenen Berechnungsmodellen Wahlhochrechnungen für den Österreichischen Rundfunk durchführte und auch selbst moderierte.


 

Masterarbeitsthema kurzfristig zu vergeben


Für eine Masterarbeit zum Thema "Projekt zur Bewertung verschiedener Methoden des Umgangs mit Werten unterhalb der Bestimmungsgrenze in Studien zu Wartezeiten für Tierarzneimittel" wird sehr kurzfristig ein interessierter Student / eine interessierte Studentin gesucht. Ein sofortiger Start der Masterarbeit wäre wünschenswert. Weitere Infos hier


 

Stiftungslehrstuhl


Die Bonner Deutsche Post AG will eine Professur auf dem Gebiet der „Mathematischen Statistik“ am neuen LogistikCampus in Dortmund stiften. Das interdisziplinäre Forschungszentrum der Technischen Universität (TU) Dortmund und des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML wurde Ende April 2013 eröffnet (LOGISTIK HEUTE berichtete). Weitere Informationen finden Sie hier.


 

Ankündigungen

SFB 823 Vortrag


On conditional moments of high-dimensional random vectors given lower-dimensional projections

Speaker: Hannes Leeb (Department of Statistics and Operations Research, University of Vienna, Austria)

When and where?

Tuesday, May 5, 2015, 4.30 pm, M / E21


 

SFB 823 Vortrag


The title will be announced soon

Speaker: Venkatraman Seshan (Memorial Sloan Kettering Cancer Center, Epidemiologiy & Biostatistics, New York, USA)

When and where?

Tuesday, May 12, 2015, 4.30 pm, M / E21


 

SFB 823 Vortrag


The title will be announced soon

Speaker: Fabrizio Ruggeri (Consiglio Nazionale delle Ricerche, Istituto di Matematica Applicata e Tecnologie Informatiche, Milano, Italy)

When and where?

Tuesday, May 19, 2015, 4.30 pm, M / E21


 

Statistik im Beruf Vortrag


21.05.2015 Patrick Witte (EOS Holding GmbH (a member of the OTTO group), Hamburg)

Titel:  Als Statistiker im Bereich Business Analytics

Wie in vielen anderen Bereichen der Wirtschaft kommt auch im Forderungsmanagement dem Einsatz statistischer Methoden eine immer größer werdende Bedeutung zu. Unter anderem getrieben durch die technologische Entwicklung gibt es z.B. eine zunehmende Anzahl an Kommunikationskanälen und Zahlungsmethoden. Die möglichst exakte Prognose von Zahlungswahrscheinlichkeiten sowie die zielgenaue Steuerung des Beitreibungsprozesses bietet dem Statistiker daher ein immer größer werdendes Betätigungsfeld.

In meinem Vortrag stelle ich insbesondere die Aufgaben und Einsatzfelder vor, die auf einen Statistiker in verschiedenen Abteilungen von EOS warten.

Gerne stehe ich im Anschluss für eure Fragen zur Verfügung!

Der Vortrag findet am 21.05.2015 um 16.15Uhr in Raum M/E 21 statt.


 

SFB 823 Vortrag


The title will be announced soon

Speaker: Jozef Baruník (Insitute of Economic Studies, Faculty of Social Sciences, Charles University in Prague, Tschechien)

When and where?

Tuesday, May 26, 2015, 4.30 pm, M / E21


 

Papier der Woche

Hier geht es zum Archiv für das Papier der Woche.