Servicenavigation


Sie sind hier:

Kontakt

Julian Riehl
beruf@statistik.tu-dortmund.de
Tel.: (0231) 755 - 8001
Büro: M/E 14

  • Falls Sie Absolvent der Fakultät Statistik sind und gerne einen Vortrag halten möchten, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören.
  • Vorschläge von Studierenden, aus welchem Anwendungsbereich wir jemanden einladen sollen, sind ebenfalls willkommen.

Statistik im Beruf

Die Vortragsreihe "Statistik im Beruf" gibt den Studierenden einen Einblick in das vielschichtige Berufsleben eines Statistikers. Absolventen des Fachbereichs berichten aus ihrer Berufspraxis, sie stellen ihr Unternehmen und die Aufgaben vor, die sie dort wahrnehmen. Dabei geht es unter anderem darum, welches Wissen aus dem Studium im Beruf benötigt wird und welche Fähigkeiten außer Statistik im jeweiligen Berufsfeld wichtig sind. Die Veranstaltung wendet sich vor allem an Studierende, aber auch wissenschaftlichen Mitarbeiter und Professoren sind herzlich eingeladen!

Angeregt und veranstaltet wird dieses Kolloquium von Prof. Dr. C. Weihs, Prof. Dr. K. Ickstadt und Julian Riehl. Unterstützt wird die Vortragsreihe auch vom Alumniverein Dortmunder Statistiker.
Informationen zu Vorträgen aus früheren Semestern finden Sie unter ältere Vorträge.

 

 

Termine: M/E 21, 16.15Uhr

Statistik im Beruf

26.10.2017 Patrick Witte (Team Manager Business Analytics im Center of Analytics der EOS Holding GmbH, Hamburg)

Titel: "Auf Inkasso Art - als Statistiker im Center of Analytics"

Dem Einsatz statistischer Methoden kommt auch bei EOS eine immer größer werdende Bedeutung zu. Unter anderem getrieben durch die technologische Entwicklung gibt es z.B. eine zunehmende Anzahl an Kommunikationskanälen und Zahlungsmethoden. Die möglichst exakte Prognose von Zahlungswahrscheinlichkeiten sowie die zielgenaue Steuerung des Beitreibungsprozesses bieten dem Statistiker ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum in einem internationalen und agilen Team.

Der Vortrag findet am 26.10.2017 um 16.15 Uhr in Raum M/E 21 statt.