Servicenavigation


Sie sind hier:

Rund ums Studium

Studiengänge

An der TU Dortmund werden verschiedene Studiengänge und Abschlüsse aus dem Bereich Statistik angeboten:

  • Statistik - Bachelor of Science (6 Semester) >> mehr
  • Datenanalyse und Datenmanagement - Bachelor of Science (6 Semester) >> mehr
  • Statistik - Master of Science (4 Semester) >> mehr
  • Datenwissenschaft - Master of Science (4 Semester) >> mehr
  • Statistik - Diplom (auslaufend*) (9 Semester) >> mehr

 

Zu Studienbeginn werden die notwendigen Grundlagen in Statistik, Mathematik und Wahrscheinlichkeitsrechnung vermittelt. Später folgen Spezialvorlesungen zur Darstellung, Verarbeitung und Auswertung von Daten aus verschiedenen Perspektiven. Dabei wird zusätzlich in verschiedenen Fallstudien frühzeitig der Bezug zu praktischen Problemen hergestellt.

 

 

 

Nebenfächer

Die Statistik-Studiengänge beinhalten eines von etwa 15 möglichen Nebenfächern, darunter Theoretische Medizin, Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Mathematik oder Maschinenbau. Damit sollen Kenntnisse in einem möglichen Anwendungsgebiet der Statistik erworben oder Grundkenntnisse vertieft werden.

In den Studiengängen Datenanalyse und Datenmanagement/Datenwissenschaften gehören Informatikvorlesungen zum Pflichtprogramm.

 

Schwerpunkte

In den Statistik-Studiengängen (Diplom, Bachelor, Master) der Fakultät Statistik kann einer der drei folgenden Schwerpunkte gewählt werden:

  • Biometrie (Anwendungen in Medizin, Genetik und Ökologie)
  • Ökonometrie / Empirische Wirtschaftsforschung (Anwendungen in den Wirtschaftswissenschaften)
  • Technometrie (Anwendungen in den Ingenieur- und Naturwissenschaften)

Diese drei Schwerpunke bieten eine frühzeitige Spezialisierungsmöglichkeit; sie orientieren sich an den drei Hauptarbeitsgebieten von Absolventinnen und  Absolventen unserer Studiengänge. Weder Nebenfach noch Studienschwerpunkt müssen dabei eine Vorentscheidung für den späteren Karriereweg sein. Die Statistikausbildung ist so angelegt, dass eine schnelle Einarbeitung in alle Anwendungsgebiete gewährleistet ist.

In den Studiengängen Datenanalyse und Datenmanagement/Datenwissenschaften liegt der Schwerpunkt im Informatikbereich.

 

Praktika und Auslandsaufenthalte

Außerdem bietet sich die Möglichkeit externer Praktika und eines ein- oder zweisemestrigen Auslandsaufenthaltes an einer ausländischen Partneruniversität während des Studiums. Zur Vorbereitung auf das Leben im Ausland sind auch die Sprachkurse des Sprachenzentrums der Technischen Universität sehr hilfreich.

 

*Ab 2007 werden in Nordrhein-Westfalen alle Studiengänge in der zweistufigen Studienstruktur (6 Semester Bachelor, 4 Semester Master) angeboten, d.h. Neueinschreibungen in den Diplom-Studiengang sind nicht mehr möglich. Ob ein Wechsel im höheren Semester von einem anderen Studiengang in den Diplomstudiengang Statistik möglich ist, kann beim Prüfungsamt erfragt werden.